Menü
+43 (0)5472 6214
 

Schweiz

Albulapass - Biketouren Tiroler Oberland und Schweiz

Albulapass|Bergün – La Punt

Höhe: 2.312
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: ja
Schwierigkeit: mittel
Verbindung: Bergün – La Punt


Der Albulapass ist eine wunderschönes, landschaftliches Erlebnis bei dem man ins Engadin kommt! Besonders Interessant ist die Straße durch ihren zum größten Teil parallel zur Albulabhahn verlaufenden Trasse. Hohe Brücken, Viadukte und Kehrentunnels sind hier zu sehen. Die Straße wurde von 1896 bis 1903 errichtet! Ein sehr schöner Paß, den man gut mit dem Stilfser Joch verbinden kann!

Berninapass - Motorradtouren Tirol - Schweiz - Hotel Riederhof

Berninapass|La Motta – Pontresina

Höhe: 2.328 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: nein
Schwierigkeit: mittel
Verbindung: La Motta – Pontresina


Der Berninapass verbindet das Veltlin und das Val di Livigno mit dem Engadin. Auf der nördlichen (engadiner) Seite ist der Pass sehr flach und uninteressant bis zur Passhöhe. Nur auf der Südseite ist die Strecke kurvenreich und interessant. Allerdings hat man wunderbare Aussichten auf Vergletscherungen und Eisströme.

Flüelapass - Biken im Tiroler Oberland

Flüelapass|Davos – Susch

Höhe: 2.383 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: nein
Schwierigkeit: leicht
Verbindung: Davos – Susch


Der Flüela verlangt fahrtechnisch kein großes Können! Er ist sehr gut ausgebaut und in der Regel ganzjährig befahrbar. Schöne Verbindung mit dem Albula Pass möglich!

Furkapass - Bikehotel Riederhof Tirol

Furkapass|Gletsch – Andermatt

Höhe: 2.431 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: ja
Verbindung: Gletsch – Andermatt


Die Straße, die Oberwald (Wallis) mit Hospental (Uri) verbindet, misst 37,5 Kilometer. Sie wurde von 1863 bis 1867 erbaut .Die Breite schwankt zwischen 4,5 und 6 Metern. Das Gefälle beträgt maximal 11%. Der Grossteil der Kurven wurde beträchtlich ausgebaut. Von Gletsch – 1762 Meter -, dem eigentlichen Ausgangspunkt der Passstraße, bis Andermatt sind es nur 31,7 Kilometer. Auf Walliser Seite, zwischen Gletsch und dem höchsten Punkt des Tals, bietet sich ein prachtvolles Panorama, dessen markantester Punkt der Rhonegletscher ist, aus dem der Fluss entspringt, der sich dann irgendwo in den Gewässern des Mittelmeeres verliert.

Grimselpass - Motorradurlaub Hotel Riederhof Tiroler Oberland

Grimselpass|Innertkirchen – Gletsch

Höhe: 2.165 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: November bis Mai
Verbindung: Innertkirchen – Gletsch


Auf der flacheren Nordseite benötigt die Strecke 39 Km für die 1570 Höhenmeter um auf der kehrenreichen Südseite in 6 Km nach Gletsch hinunterzuführen. Landschaftlich ist die Strecke sehr reizvoll; auf der Nordrampe die gut in die Umgebung passenden Stauseen und auf der Südrampe der phantastische Ausblick nach Gletsch hinunter und zum Furkapass. Auch der Grimsel gehört zu meinen Favoriten. Einmal muss man ihn mindestens gefahren haben.

Julierpass - Motorrad fahren rund um den Riederhof Tirol

Julierpass|Bivio – St. Moritz

Höhe: 2.284 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: ja
Schwierigkeit: mittel
Verbindung: Bivio – St. Moritz


Da der Julierpass schon von den alten Römern genutzt wurde zählt er zu den ältesten Passstraßen der Alpen. Auch einige Sehenswürdigkeiten gibt es hier zu bestaunen, wie zum Beispiel die Reste alter Römersäulen aber auch die imposanten Gipfel vom Piz Platta, Piz Bernina und Piz Güglia. Fahrspaß ist garantiert!

Lukmanierpass - Biken in Tirol und Schweiz

Lukmanierpass|Biasca – Disentis

Höhe: 1.914 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: Dezember bis April
Verbindung: Biasca – Disentis


Der Lukmanierpass verbindet den nördlich gelegenen Kanton Graubünden mit dem südlichen Tessin, wobei die Kantongrenze genau über die Passhöhe verläuft. Ausgehend von Disentis im Vorderrheintal gelegen, verläuft der Pass in Südrichtung bis hinunter nach Biasca. In Disentis selbst hat der Reisende die Wahl entweder rechts über den Oberalppass nach Uri oder links über den Lukmanier in einen anderen Kanton zu wechseln.

Malojapass - Bikerhotel Riederhof Tirol

Malojapass|Silvaplana – Vicosoprano

Höhe: 1.815 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: ja
Schwierigkeit: mittel
Verbindung: Silvaplana – Vicosoprano


Als Auffahrt zur Oberengadiner Seenplatte ist der Malojapass mit seinen vielen Serpentinen in jedem Fall eine Fahrt wert. Die Landschaft scheint fast schon modelliert zu sein und bietet mit den verschiedenen Seen und umgebenden Gipfeln eine tolle Aussicht! Schon die Römer benutzten einen ähnlich verlaufenden Serpentinenweg – also wandeln Sie auch hier auf historischen Pfaden!

Nufenenpass - Motorradurlaub Tirol

Nufenenpass|Ulrichen – Airolo

Höhe: 2.478 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: November bis Mai
Verbindung: Ulrichen – Airolo


Der Nufenenpass ist der höchste innerschweizer Pass. Im Juli findet man hier noch beträchtliche Schneewächten, durch die man wie durch tiefe weiße Schluchten hindurch fährt. Die Auffahrt beginnt in Ulrichen (Abzweigung GPS N46°30´26” E008°18´24”) und hat lediglich im unteren Bereich ein paar Serpentinen. Anschließend geht es über eine sehr schmale Brücke in das Agenetal auf 1.758m.

Oberalppass - Passstraßen Tiroler Oberland

Oberalppass|Andermatt – Disentis

Höhe: 2.044 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: Dezember bis April
Verbindung: Andermatt – Disentis


Ausgangspunkt ist Andermatt. Von hier aus geht es entweder in Richtung Furka, den Gotthard hoch, oder durch die Teufelschlucht den Gotthard hinunter. Im unteren Teil beginnt der Oberalp Pass direkt mit Serpentinen, stetig begleitet von der Furka-Oberalp Bahn. Es ist schon sehenswert, wie sich diese Bahn Meter für Meter nach oben schraubt. Wurden die ersten Serpentinen überwunden, verläuft die Straße mehr oder weniger parallel zur Bahn, gut ausgebaut bis zur Passhöhe. Hier befindet sich ein unterirdischer Bahnhof, in dem die Bahn dann endgültig verschwindet.

Ofenpass - Motorradurlaub Tiroler Oberland

Ofenpass|Furon – Tschierv

Höhe: 2.149m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: nein
Schwierigkeit: mittel
Verbindung: Furon – Tschierv


Da der Ofenpass die einzige inländische Verbindung ins schweizerische Münstertal darstellt ist diese Strecke gut ausgebaut und entsprechend gut befahrbar. Auf dieser Strecke geht's durch den Schweizer Nationalpark in dem man vom Steinbock bis zum Steinadler die verschiedensten Wildtiere zu Gesicht bekommt -  auch die Alpenblumen und -Gräser sind eine Augenweide.

San Bernardino Pass - Motorradurlaub Schweiz/Tirol

San Bernardino Pass|Hinterrhein – Mesoco

Höhe: 2.065 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: nein
Verbindung: Hinterrhein – Mesoco


Bereits die Römer nutzten den breiten, topographisch einfachen Passübergang. Der noch bis ins späte Mittelalter benützte Weg führte etwa einen Kilometer östlich der heutigen Passstraße am Fuss des Piz Uccello (dt. Vogelhorn) entlang.

Splügenpass - Bikehotel Riederhof Tirol

Splügenpass|Splügen – Campodolcino

Höhe: 2.113m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: ja
Schwierigkeit: mittel
Verbindung: Splügen – Campodolcino


Manche Biker sehen den Splügenpass als "lustigste Pass-Straße der Alpen" – wegen der präzise (wie könnte es in der Schweiz auch anders sein) angelegten Kehren – 14 an der Zahl –, die wie mit dem Lineal gezogen am Hang liegen. Für die Römer war dies die Verbindung zwischen dem Comer- und dem Bodensee  - wir sind also nicht die ersten, die diesen Pass befahren!

Stilfserjoch - Motorrad fahren Schweiz und Tirol

Stilfserjoch|Spondining – Bormeo

Höhe: 2.757m
Land: CH/I
Maut: nein
Wintersperre: ja
Verbindung: Spondining – Bormeo


Das Stilfser Joch ist eine der attraktivsten Hochalpenstraßen. Und nach dem Col de l'Iseran der zweithöchste Alpenpass. Gebaut im Jahre 1826 hat sich an der Trassierung bis heute kaum etwas geändert. Die Südseite startet im Vintschgau, in Spondinig. Im Tal der Solda geht es bis Gomagoi auf 1.256 m. Hier beginnt die Nord-Ost-Rampe erst so richtig. Ab hier sind die Kehren numeriert, bis zur Passhöhe sind es 48! Die Straße verlässt nun auch das Soldatal, es geht in das Tal des Baches Trafoi. Der Ort Trafoi ist die letzte Siedlung vor der Passhöhe. Die Landschaft wird immer spektakulärer, die Straße verläuft sozusagen am Fuss des Ortler (3.905 m).

Umbrailpass - Biken in Tirol - Hotel Riederhof Tiroler Oberland

Umbrailpass|St. Maria (CH) – Bormio (I)

Höhe: 2.501m
Land: CH/I
Maut: nein
Wintersperre: ja
Schwierigkeit: mittel
Verbindung: St. Maria (CH) – Bormio (I)


34 Kehren auf 14 km Strecke, das lässt jedes Biker-Herz höher schlagen. Kaum Verkehr gibt´s hier auf dem Umbrailpass – dies ändert sich sobald man auf die Stilfserjoch-Strasse kommt (2.500m), dem Ende des Umrailpass.

Via Mala - Motorradurlaub Tiroler Oberland

Via Mala|Streckenabschnitt zwischen Chur und San Bernadino Pass

Höhe: 2.383 m
Land: CH
Maut: nein
Wintersperre: nein
Schwierigkeit: leicht
Verbindung: Streckenabschnitt zwischen Chur und San Bernadino Pass


Sehr empfehlenswerte Nebenstraße von bzw. zu den Pässen San Bernardino und Splügen. Man sollte also unbedingt die Schnellstraße zwischen den Orten Thusis und Splügen verlassen und durch diese landschaftlich wunderschöne Schlucht fahren! Man hat immer wieder einen tollen Blick auf den Hinterrhein und kann in der Viamala über eine Treppe auch tief in die Schlucht hinab steigen (sehr empfehlenswert). Man muss auf dieser Fahrt zwischen Thusis und Splügen mehrmals aufpassen, dass man nicht ungewollt wieder auf der Schnellstrasse landet, da diese mehrmals gekreuzt wird und auch teilweise parallel verläuft! Die Strecke ist abwechslungsreich zu fahren mit schönen Kurvenkombinationen, einigen Tunnels und Serpentinen. Der Straßenzustand ist sehr gut, wobei es kurz vor Splügen etwas holprig wird und die Straße nur noch einspurig ist. Ab Splügen kann man für den San Bernardino auch wieder die Schnellstraße nehmen (dann Ausfahrt San Bernardino Pass). Wer aber auch das letzte Stück noch auf der Nebenstraße bleiben möchte, folgt in Splügen dem Wegweiser in Richtung Hinterrhein.

Bildergalerie

Motorradhotel Riederhof im Tiroler Oberland
Motorradurlaub in Tirol - Bikerhotel Riederhof
Motorradurlaub in Tirol - Riederhof bei Serfaus-Fiss-Ladis
Biken im Drei-Länder-Eck - Hotel Riederhof

Die schönsten Alpenpässe Tirol

» Tirol

» Südtirol / Italien

» Schweiz

» Deutschland

Partner

alpentourer - Motorradurlaub in Tirol
Motorbike Hotel - Motorradurlaub Hotel Riederhof
Reise Motorrad - Urlaub im Riederhof
Tourenfahrer - Hotel Riederhof im Tiroler Oberland