Menü
+43 (0)5472 6214
 

Schneeschuh Touren rund um Ried

Schneeschuhtouren in Tirol

schneeschuhwandern Tirol - Hotel Riederhof

Gogles Alm|Auf der Suche nach dem Schneehuhn

Lieblingstour von Naturführerin Helga und Bruce

Der Weg startet am  Kaunergrat. Von einem eigens angelegten Parkplatz nach der Abzweigung zur Gogles Alm starten wir auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Deutlich zu sehen sind hier schon die Schneeschuhspuren. Durch verschneite Winterwälder bringt uns der Weg stetig bergan und die Natur begleitet uns mit den wunderbaren Geschichten der Tiere im Winter. Man muss nur genau hinsehen, dann entdeckt man viele Spuren der am Tag meist unsichtbaren Waldbewohner. Ein ganz leises Zwitschern in den Bäumen sagt uns dass wir nicht alleine sind – die Welt ist ein wunderbarer Gastgeber wenn auch wir dankbare Gäste sind.

Begleiten Sie uns auf diese Reise in verschneite Landschaften und genießen Sie die Schönheiten des Naturparks Kaunergrat!

» Höhenunterschied: 510 m rauf und retour
» Gehzeit: ca. 4 Stunden
» Schwierigkeitsgrad: mittel

Winterwandern Tiroler Oberland - Riederhof Tirol

Naturpark von Nöckels zur Aifner Alm|Auf den Spuren der Waldtiere

Der Weg führt vorbei am Schnadinger Weiher über schön verschneite Landschaften im Naturpark! Unterwegs versuchen wir die Spuren der Tiere zu finden, die hier im Wald leben! Natürlich ohne diese Waldbewohner zu stören – vielleicht entdecken wir sogar die Spuren eines Schneehasen oder hören ein Goldhähnchen piepsen! Hier im Naturpark gibt es noch viele Waldbewohner, die man sonst nicht mehr findet!

» Höhenunterschied: 720 m
» Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
» Schwierigkeitsgrad: mittel

Wandern im Winter rund um den Riederhof

Tscheylücke – Frudiger|Gipfelsieg inklusive

Start ist in der Tscheylücke bei Pfunds, und von dort geht es dann über den Rodelweg bis hoch zum Brunnen! Anschließend quert man ein paar Weidezäune und gelangt auf schönen, sonnigen Hängen hoch bis zum Frudiger auf 2.153 Meter.  Hier hat man eine wunderschöne Aussicht auf das Inntal! Anschließend geht es weiter auf den Frudigerkopf und unterhalb vom Sonnberg wieder zurück auf den Weg des Tscheytals und hinaus zur Tscheylücke!

Atemberaubende Aussichten und eine schöne Landschaft mit unzähligen kleinen Hütten erwartet uns hier! Und natürlich ein echter Gipfelsieg mit Gipfelbuch!

» Höhenunterschied: 900 m
» Gehzeit: ca. 5,5 Stunden
» Schwierigkeitsgrad: anstrengend

Schneeschuhtouren Tirol - Winderwandern Riederhof

Ried – Gfrans – Schwabegertle - Ried|Tour ins Wassertal

Los geht es direkt beim Riederhof – und hier noch ohne Schneeschuhe bis unterhalb von Gfrans. Dann ziehen wir die Schneeschuhe an und folgen dem Weg noch über den alten Bauernhof und zweigen dann ab in Richtung Schwabegertle. Ein schöner Pfad führt uns bis zum Wassertal und von dort wieder zurück nach Ried!

» Höhenunterschied: 800 m
» Gehzeit: ca. 3 Stunden
» Schwierigkeitsgrad: leicht-mittel

Bei den geführten Schneeschuhwanderungen vom Riederhof bewegen wir uns im absolut lawinensicheren Gelände auf einem Neigungswinkel zwischen 25 und 28 %

Die Ausrüstung bekommen Sie im Hotel – mithaben müssen Sie nur gute Bergschuhe – am besten wasserdicht! Für Tee und Pausensnacks sorgen wir, für die Stimmung sorgt die Natur!

Begleiten Sie uns, zu einem unvergessliches Wintererlebnis!

 


« zurück zur Winter Aktiv Übersicht

« zurück zum Schneeschuhwandern

Winterurlaub Ried

Panoramakarte der Winterregion Tiroler Oberland

Zimmerpreise für Ihren Winterurlaub


› Einzelzimmer ab € 84
› Günstig Wohnen Zimmer ab € 81
› Komfortzimmer ab € 93
› Deluxe Zimmer ab € 107
› Suiten ab € 121

» Winterpreisliste 2016/17