Gesundheitswoche vom Junior- zum Seniorhund

mit Sabine Kohler

Fit ins hohe Alter. Ist das nicht der Wunsch aller Hundebesitzer?

17.10. - 22.10.2021

Im Mittelpunkt steht die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Hundes. 

Wollten Sie schon immer lernen, wie Sie Ihrem Hund etwas Gutes tun können? Was muss man im Alter beachten? Sollte man die Ernährung ändern? 

Hier haben Sie die Möglichkeit im Riederhof einige Tipps und Tricks zu erfahren, die Sie jederzeit selbst anwenden und umsetzen können. 

Hundephysiotherapeutin und Osteopathin Sabine Kohler ist vom 17.10. - 22.10.2021 für Sie bei uns im Haus. Sie ist ausgebildet in Physio- und Osteopathie für Hunde, Tellington TTouch« Practitioner sowie Verhaltenstherapeutin mit einem großen Herz für Hund und Halter.

 

Leistungen

im Überblick

Infoabend

Hier können Sie Ihre Fragen stellen

Sonntag 17.10.

21:00 Uhr

Tellington TTouch® Kurs

2,5 h || 90,-€ || max. 5 Teilnehmer

Montag alt. Mittwoch

15:00 - 17:30 Uhr

Massagekurs

2,5 h || 90,-€ || max. 5 Teilnehmer

Freitag

10:00 - 12:30 Uhr

Ernährungsvortrag

30 Min.|| 15,-€

Dienstag alt. Donnerstag

17:30 - 18:00 Uhr

Physio-Einzelbehandlung

45 Min. || 70,-€

Termin nach Absprache

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer. 

Wir bitten um eine Anmeldung an der Rezeption.

Was ist Tellington TTouch®?

Tellington TTouch® Methode

Der Tellington TTouch® ist mehr als eine Trainingsmethode. Die Bindung zwischen Mensch und Hund wird ohne Druck, Angst oder Zufügung von Schmerz erreicht. Der Schwerpunkt der Tellington-Methode ist eine Verbesserung der körperlichen, mentalen und emotionalen Balance. Diese Methode lässt sich bei Tieren jeden Alters und Ausbildungsstandes anwenden. Sie unterstützt und begleitet von der Welpenzeit bis ins Alter Familien-, Sport- und Blindenführhunde.

Die Tellington TTouch Methode fördert Wohlbefinden und Gesundheit, löst Anspannungen im Körper - die Basis für mehr Gelassenheit und gutes Lernen. Auf effektive Weise wird ein nervöses Tier beruhigt, ängstlichen Tieren wieder Vertrauen gegeben und reaktive Tiere erhalten die Chance sich positiv zu verändern. Durch gezielte Berührungen werden ungenutzte Nervenbahnen aktiviert. Der Einsatz mit dem Tellington-Körperband hilft Ängste, Unsicherheit und körperlichen Beschwerden (z.B. Hüftdysplasie, Spondylose) zu lösen. Im Tellington-Lernparcours (früher Bodenarbeit genannt) wird durch feine Signale und präzise Techniken das körperliche Gleichgewicht und die Koordination von Mensch und Tier geschult. Der Hund wird langsam über Hindernisse geführt, die den individuellen Möglichkeiten des Tieres angepasst sind. 

Die Tellington TTouch Methode ersetzt nicht den Gang zum Tierarzt, unterstützt aber sehr wirkungsvoll medizinische Behandlungen, Schmerzzustände, Verletzungsfolgen und Bewegungseinschränkungen. Die Wirkung vom Ohren-TTouch ist so wirkungsvoll, dass in Notfällen (Schock) das Leben eines Tieres dadurch gerettet werden kann. 

 

Massagekurs mit Tellington TTouch® Elementen

Der Massagekurs (ca. 2,5 Stunden) mit Tellington TTouch® Elementen ist für Hundebesitzer ohne medizinische Vorkenntnisse ausgelegt. Sie bekommen eine  Einführung in die Hundeanatomie und die Hundemassage. Es werden verschiedene Wärmebehandlungen zur Vorbereitung auf die therapeutische Massage gezeigt. Praktisches Üben mit dem eigenem Hund steht im Vordergrund. Am Ende des Seminars haben Sie verschiedene therapeutische Massagegriffe erlernt und können Ihren Hund sinnvoll massieren. 

 


Weiterführende
Themen
made with passion by GO.WEST GO.WEST Communications GmbH